Online-Seminar: Stürmische Zeiten im Innen und Außen - Anregungen für einen entspannteren Umgang miteinander 

Wie geht es dir in dieser außergewöhnlichen Zeit? Gelingt es dir, in deiner Mitte zu bleiben oder verlierst du schnell die Geduld mit dir und deinen Lieben? Was brauchst du, um immer wieder in die Ruhe, ins Vertrauen zu finden?

Wenn wir gut für uns selbst sorgen, können wir auch gelassener mit dem Außen umgehen. Nicht nur wir selbst, sondern auch die Kinder und Jugendlichen sind jetzt besonders gefordert, und nicht selten wird dies zu einem Kraftakt in der Familie oder im beruflichen Kontext. Wie kannst du dich und die Kinder stärken und unterstützen? Ist es möglich, aus den kollektiven Ängsten und Energiefeldern leichter auszusteigen?

An diesen zwei Abenden gibt die Referentin Impulse & Tipps für mehr Gelassenheit im Umgang miteinander und zeigt Zusammenhänge im zwischenmenschlichen Miteinander auf. Sie lädt zu einem reflektierten Umgang mit eigenen Ansichten und zu verschiedenen Übungen aus der Energiearbeit ein, um Fremdes loszulassen und mehr in die eigene Ruhe und Mitte zu finden. Es steht auch Raum für Fragen und eigene Anliegen zur Verfügung.

Es werden u.a. Inhalte aus den Bereichen "Familylab nach Jesper Juul" angesprochen, außerdem kommen Methoden aus der Energiearbeit, dem positiven Denken, aus Access Consciousness®, kurze Meditationen, Selbstreflexionen u.a. zur Anwendung.

 

Es wird das Videokonferenzprogramm zoom verwendet.

 

Referentin: Doris Lomi Kaserer Thomaser, Terlan.

 

Termine: 9. und 23. Februar um jeweils 20 Uhr

Beitrag: 60 Euro

Weitere Infos und Anmeldung unter https://www.jukas.net/veranstaltungen/detail/stuermische-zeiten-im-innen-und-aussen-515/?back=17
oder 0472 27 99 99

Herzensabende

Heilsames für dein Herzzentrum

Wenn wir unser Herzzentrum aktivieren und stärken, senden wir starke Frequenzen der Freude, der Stärke und der Liebe ins Feld. Wir werden zum Magnet für das, was wir uns wünschen. Was braucht es, dass deine Liebe Ängste vertreibt?

An diesen zwei Abenden lade ich dich ein, deiner Herzenskraft wieder näher zu kommen und sie mehr und mehr für dich zu nutzen.

Termine:
Rosenmontag, 15. Februar
Montag, 1. März
Zeit: jeweils von 20.15 - 21.00 Uhr

Ausgleich für beide Abende: 56 Euro


Erinnere dich!
Finde dank tiefgehender Energiearbeit, Heilungsreisen, Meditationen und Übungen wieder mehr zu dir selbst und zu deiner Schöpferkraft!

Wer wärst du, wenn du wirklich DU wärst? Was würdest du dann tun? Wie handeln? Was denken?
Wir sind alle geprägt und überflutet von Prägungen aus Familie, Schule und Gesellschaft, womöglich über Jahrhunderte hinweg. Wie wäre es, wenn du in deinem Tempo all die Schichten, die dein wahres ICH überlagern, abtragen könntest und wieder mehr Zugang zu dir und deinen Potentialen finden würdest?

Ich begleite dich dabei. Ich lade dich ein, regelmäßig an diesen heilsamen Abenden dabei zu sein und Teil einer Gemeinschaft zu sein, die für sich Veränderung und Bewusstseinsstärkung wählt. Profitiere von meiner 20jährigen Erfahrung in der Energiearbeit mit vielfältigen Ausbildungen: Lotushealing, Pranahealing, SAMA-Healing, Salzheilung, Atlantische Kristallheilung, Ausbildung mit Christuslicht, energetischem Feng Shui, diverse Seminare von Access Consciousness,  u.v.m.

Da alles seine Zeit braucht, macht es Sinn, sich auf einen Wachstumsprozess mit sich selbst einzulassen. Deshalb gibt es die Möglichkeit, ein Paket von 5 Abenden oder 10 Abenden zu wählen. Jede Abendeinheit dauert zwischen 60-90 Minuten. Wir treffen uns alle 2 Wochen, damit sich zwischendrin die Energien gut integrieren können.  Die Einheiten bauen im Normalfall aufeinander auf. Auf Wunsch werde ich für die Teilnehmenden eine Telegram-Gruppe für Austausch und Fragen gründen.

Anfangs werden wir uns inhaltlich vorerst an den Chakren orientieren, wobei wir für jedes Energiezentren je nach Bedarf mehrere Termine einplanen.  

Erster Termin zum Kennenlernen:
Freitag, 19. Februar um 19.30 Uhr: 
Auflösung tiefsitzender Strukturen und Blockaden im Wurzelchakra durch eine Heilungsarbeit aus dem Lotushealing.
Im Wurzelchakra sitzen oft tiefe Verletzungen, Traumatas und Schockerlebnisse, die uns bewusst sind oder auch nicht. Wenn unser Wurzelchakra geschwächt ist, kommen wir nicht wirklich ins Tun, haben wenig Vertrauen in uns und das Leben, fühlen uns blockiert und gehemmt und sehnen uns nach Stabilität und Geborgenheit. Auch die Themen Geld und Sexualität finden wir in diesem Energiezentrum. 
Durch die Auflösung tiefsitzender Strukuren darf sich überall dort, wo du mit den Themen des Wurzelchakras in Resonanz gehst, viel Blockierendes auflösen. Eine gute Basis für mehr Verbindung zu dir selbst, dem Leben und zur Mutter Erde. 

Ausgleich für diesen Kennenlernabend: 65 Euro

Weitere Termine & Themen (je nach Gruppenbedürfnis kann es inhaltliche Abweichungen geben):
Freitag, 5. März: Sexuelle Verletzungen und damit verbundene Vernarbungen, Traumata und Blockaden heilen
Freitag, 19. März: Kappe alte Verstrickungen und Verbindungen, die dich immer noch bremsen und blockieren
Freitag, 2. April: Vertrauen in dich selbst und das Leben stärken
Freitag, 16. April: Eigene Potentiale und mitgebrachte Geschenke aktivieren, empfangen & integrieren

Fortsetzung alle 14 Tage

Ausgleich (bei mindestens 5 Teilnehmenden):
5-er Paket: 260 Euro
10-er Paket: 380 Euro

Du magst ein Thema nicht in der Gruppe besprechen und möchtest dafür lieber einen geschützten Rahmen nur für dich? Gerne kannst du dafür eine energievolle, tiefgehende Einzelsitzung buchen.
Normaler Preis: 146 Euro/Sitzung.

Wie immer gilt: Wenn du finanzielle Schwierigkeiten hast, aber trotzdem an dir arbeiten magst, nimm mit mir Kontakt auf. Wir finden sicher eine gute Lösung für beide Seiten.